Zum Hauptinhalt springen
Neues aus dem Kreisverband Paderborn

DIE LINKE. KV Paderborn

Nein zu Krieg! Frieden jetzt!

Mit dem russischen Einmarsch in die Ukraine erreicht der fast zehnjährige Ukraine-Konflikt seinen bisherigen Höhepunkt. DIE LINKE als Friedenspartei ist zutiefst erschüttert über diesen Schritt und ruft alle Seiten auf, an den Verhandlungstisch zurückzukehren. Am 25. Februar 2022 fand eine spontane Mahnwache vor dem Paderborner Rathaus statt. Für unseren Kreisverband sprach unserer Kreissprecher… Weiterlesen


DIE LINKE. KV Paderborn

Positionierung der LINKEN im Kreis Paderborn zur Corona-Politik

Die seit nun fast zwei Jahren anhaltende Corona-Pandemie hat nach wie vor das alltägliche Leben der Menschen fest im Griff. Gleichzeitig stellt diese Pandemie die Gesellschaft vor eine große Bewährungsprobe. Weiterlesen


DIE LINKE. KV Paderborn

Paderborner LINKE wählt ihre Direktkandidaten für die Landtagswahl 2022

Am Freitag, den 14. Januar 2022, wurden auf dem Kreisparteitag der Partei DIE LINKE die beiden Direktkandidaten für Stadt und Kreis Paderborn gewählt. Weiterlesen


DIE LINKE. KV Paderborn

LINKE wählt neuen Kreisvorstand

Am 13. November 2021 lud der Kreisverband Paderborn zu seiner Mitgliederversammlung ein, um einen neuen Kreisvorstand zu wählen. Mehmet Ali Yesil, Ratsherr und Fraktionsvorsitzender in Bad Lippspringe, wurde mit einer breiten Mehrheit zum Sprecher gewählt. Weiterlesen


DIE LINKE. KV Paderborn

Angriff auf Linken-Kandidatin durch AfD-Mandatsträger

Der Angreifer, der im Anschluss an die Kundgebung der Paderborner AfD die Direktkandidatin der Paderborner Linken Martina Schu, mit einem gezielten Schlag mit dem Ellenbogen verletzte, ist Mandatsträger und Fraktionsvorsitzender der AfD in einem Nachbarkreis. Er konnte von verschiedenen Zeug:innen eindeutig identifiziert werden. Weiterlesen


DIE LINKE. KV Paderborn

Linke Bundestagskandidatin bei AfD-Kundgebung geschlagen

„Obwohl drei Polizisten in meiner Nähe standen ging der kräftige Mann direkt auf mich zu. In seinem Gesicht war zu sehen, dass er mich als Kandidatin der LINKEN erkannt hat. Erst hat er mich körperlich bedrängt. Als ich dann versucht habe ihn auf Abstand zu halten, wurde ich gezielt mit dem Ellenbogen attackiert. Mein Kopf wurde zurückgeschleudert und ich war völlig benommen", so schildert die… Weiterlesen


DIE LINKE. KV Paderborn/Linksfraktion Paderborn

Ehemalige Berliner Bausenatorin besucht das Alanbrooke Gelände

Das Thema Wohnen ist nach wie vor hoch aktuell. Auch in Paderborn steigen die Mieten und preiswerter Wohnraum ist schwer zu finden. Auf Einladung der Linken besuchte jetzt Berlins ehemalige Bausenatorin Katrin Lompscher das Alanbrooke Gelände. Auf dem ca.18 ha umfassenden ehemaligen Kasernengebiet soll ein neues Stadtquartier entstehen, das rund 800 Wohneinheiten umfasst. 30% davon werden als… Weiterlesen