Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Herzlich Willkommen bei DIE LINKE. Kreisverband Paderborn


Linksfraktion Bad Lippspringe

Antrag zur Beendigung der Diskussion um einen Elli-Markt

Rathausabriss zugunsten eines Supermarktes? (Foto: DIE LINKE. Bad Lippspringe)

Für die Ratssitzung am 21. November 2018 beantragt die Ratsfraktion DIE LINKE am 29. Oktober 2018 die Beendigung der Debatte um einen potenziellen Rathausabriss zugunsten eines Elli-Marktes. Weiterlesen


Paderborner Bündnis für Demokratie und Toleranz

Meinungsfreiheit ohne Alternative! Der Pogromnacht gedenken – Der Geschichtsverzerrung entgegentreten.

Am 9. und 10. November 1938, vor 80 Jahren, erreichte die Verfolgung der Jüdinnen und Juden in Deutschland in Reichspogromnacht ein neues Ausmaß. Das staatlich organisierte Novemberpogrom ist ein wesentliches Ereignis auf dem Weg zum Vernichtungskrieg und Holocaust, der größten Katastrophe, die durch deutsche Verblendung, antisemitischen Wahn und Großmannssucht über die Welt gebracht wurde. Synagogen wurden niedergebrannt, Geschäfte und Wohnungen zerstört, jüdische Mitbürgerinnen und Mitbürger misshandelt, deportiert und ermordet. Wir erinnern an alle Menschen in Deutschland und Europa, die dem Terror des Nationalsozialismus zum Opfer gefallen sind. Weiterlesen


Cuba Sí - RG Paderborn

Kubas eigener Weg - Feierabendtalk mit MdB Friedrich Straetmanns

Trotz des Feiertags fanden ca. 15 interessierte Bürgerinnen und Bürger den Weg ins Paderborner Bürgerbüro.

Die Frage, wie sich die Kubanerinnen und Kubaner politisch organisieren, stand beim ersten Feierabendtalk in Paderborn am Donnerstagabend, den 1. November 2018, auf dem Programm. Auf Einladung von Friedrich Straetmanns, MdB, und Cuba Sí Paderborn stellte Referent Jörg Rückmann von der Solidaritätsorganisation Cuba Sí (Berlin) die Besonderheiten des kubanischen Modells heraus. In dem etwa 45-minütigen Vortrag stellte der Referent nicht nur den Aufbau des politischen Systems vor, sondern ging auch auf oft gestellte Fragen wie „Warum gibt es auf Kuba nur eine Partei?“ ein. Weiterlesen


Kreistagsfraktion DIE LINKE./Piraten

Antrag zur anonymisierten Erfassung von Zwangsräumungen durch Mietrückstände

Zwangsräumungen stoppen (Symbolbild: solidarisch.org)

Die Kreistagsfraktion DIE LINKE./Piraten beantragte am 29. Oktober 2018 die anonymisierte Erfassung von Zwangsräumungen durch Mietrückstände im Kreisgebiet Paderborn. Weiterlesen


Kreistagsfraktion DIE LINKE./Piraten

Antrag zur zusätzlichen Aufnahme von in Seenot geratenen Geflüchteten

Rettungsring - Symbolbild (Foto: heju/pixabay.com/CC0)

Die Kreistagsfraktion DIE LINKE./Piraten stellte am 29. Oktober 2018 einen Antrag zur zusätzlichen Aufnahme von in Seenot geratenen Geflüchteten an den Kreistag Paderborn. Weiterlesen


Meinungsfreiheit ohne Alternative!