So erreichen Sie uns

DIE LINKE Paderborn - BürgerInnenbüro

Ferdinandstraße 25
33102 Paderborn

Tel.: 05251-8792439

Öffnungszeiten:

Montag:       10:15 - 13:15 Uhr
Dienstag:     11:15 - 13:15 Uhr
Mittwoch:     11:15 - 13:15 Uhr
Donnerstag: 11:15 - 13:15 Uhr

info@die-linke-paderborn.de

oder verwenden Sie unser Kontaktformular

Facebook

---

Linksjugend ['solid] - Paderborn

info@linksjugend-paderborn.de

---

Die Linke.SDS Paderborn

info@sds-paderborn.de

---

Cuba Sí - Regionalgruppe Paderborn

cuba-si@die-linke-paderborn.de


 
 

Kampagne "Das muss drin sein!"

 
 
 

Herzlich Willkommen bei DIE LINKE. Kreisverband Paderborn

Wir stellen unsere Kandidat*innen vor:
Christian Leye



"Wir werden SPD und Grünen nichts schenken, so wie sie den Menschen in NRW nichts geschenkt haben."

Mehr über Christian Leye

DIE LINKE. im Kreis Paderborn: Aktuelle Infos und Pressemitteilungen
21. Februar 2017 DIE LINKE. KV Paderborn

Wohnen bezahlbar machen! - Caren Lay, MdB, in Paderborn

Am 20. Februar 2017 lud DIE LINKE. Kreisverband Paderborn die Bundestagsabgeordnete Caren Lay ein. Zusammen mit der Landtagsdirektkandidatin für die Stadt Paderborn, Alina Wolf, diskutierte sie mit dem Publikum über den Mangel bezahlbaren Wohnraums und wie man dieser Entwicklung Einhalt gebieten kann. Mehr...

 
20. Februar 2017 Kreistagsfrakton DIE LINKE./Piraten

Anfrage der Fraktion Die Linke./Piraten zum Thema Zwangsräumung und Zwangsumzüge

Ebenfalls am 20. Februar 2017 stellte die Kreistagsfraktion DIE LINKE./Piraten eine Anfrage an den Landrat zum Thema Zwangsräumung und Zwangsumzüge. Mehr...

 
20. Februar 2017 Kreistagsfrakton DIE LINKE./Piraten

Anfrage der Fraktion DIE LINKE./Piraten bezüglich der Strom- und Gassperrungen im Kreisgebiet

Am 20. Februar 2017 stellte die Kreistagsfraktion DIE LINKE./Piraten eine Anfrage an den Landrat bezüglich der Strom- und Gassperrungen im Kreisgebiet. Mehr...

 
18. Februar 2017 DIE LINKE. KV Paderborn

Paderborner Polizei bestraft Engagement gegen Rechtsextreme mit Strafanzeige

Am 25.11.2016 stellten sich ca. 450 Bürgerinnen und Bürger der rassistischen Hetze von Anhängern der AfD sowie nahestehenden Organisationen geschlossen entgegen. Gegen die Versammlung mit ca. 45 Teilnehmern der rechten „Alternative“ wurde ein klares Zeichen gesetzt.  Mehr...

 
5. Februar 2017 Cuba Sí - RG Paderborn

Offizieller Besuch aus Kuba in Paderborn

Am 3. Februar besuchte Yodier Cabrera Rosales vom Kubanischen Institut für Völ-kerfreundschaft die Solidaritätsgruppe Cuba Sí Paderborn. Die letzte Station seiner zehntägigen Rundreise, galt der Paderborner Gruppe, um diese persönlich kennenzulernen und sich von den örtlichen Gegebenheiten, in denen die Gruppe tätig ist, ein Bild zu machen. Mehr...

 
4. Februar 2017 DIE LINKE. KV Paderborn

„Bebauungsplan Springbach Höfe ist unsozial!“ - Alina Wolf fordert eine verbindliche 50% Quote für sozialen Wohnungsbau in Paderborn

„Während man sich im Bebauungsplan um die Wünsche nach exklusiven Atriumbauten sorgt, findet sich darin kein klares Wort zum Bau von günstigen Mietwohnungen. Der Bebauungsplan Springbach Höfe ist unsozial - wir brauchen dringend eine Quote von 50% Sozialwohnungen in allen städtischen Neubaugebieten. Eine ausreichende Bereitstellung von bezahlbarem Wohnraum ist nur möglich, wenn konsequent gegen die Profitgier Einzelner politisch vorgegangen wird!“ sagt Alina Wolf, Landtagskandidatin der Partei D Mehr...

 
30. Januar 2017 DIE LINKE. KV Paderborn

Landtagskandidat Drewer begrüßt die Schließung der Notunterkunft Staumühle

Holger Drewer - Landtagskandidat der Partei Die Linke für den Kreis Paderborn - begrüßt die Schließung der Notunterkunft Staumühle. “Es zeigt sich, dass trotz Schönfärberei der Bezirksregierung die Zustände in Staumühle nicht haltbar waren. Natürlich muss trotzdem allen Helferinnen und Helfern herzlich gedankt sein, die das Beste aus diesen Zuständen gemacht haben”. Mehr...

 

Treffer 1 bis 7 von 251