Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Wahl 2017: Nachrichten u. Termine aus dem Kreis Paderborn


DIE LINKE. KV Paderborn

Einzug in den Landtag knapp verpasst - Linkspartei in der Stadt Paderborn mit 6 Prozent so stark wie nie

"Leider haben wir unser Wahlziel nicht erreicht und den Einzug in den Landtag knapp verpasst. Dabei kamen unsere Themen bei den Paderbornern sehr gut an. Alina Wolf hat viele Wähler überzeugen können und über sechs Prozent sind ein tolles Ergebnis für sie. Ihr Werben für eine soziale Wohnungspolitik, für besser bezahlte soziale Berufe und Antirassismus hat der Linkspartei Aufschwung gegeben. DIE... Weiterlesen


DIE LINKE. KV Paderborn

Zeig Stärke für eine demokratische und soziale Hochschule!

Am 8. Mai 2017 wandte sich der Kreisverband sowie der Studierendenverband Die Linke.SDS Paderborn gezielt an Studierende und Hochschulbeschäftigte der Universität Paderborn. Bei kostenlosem Kaffee informierten die Linksaktivist*innen über das linke Wahlprogramm und die Bedeutung der Landtagswahlen am 14. Mai 2017. Weiterlesen


DIE LINKE. KV Paderborn

Sozial geht nur mit der Linken - Wahlveranstaltung mit Sahra Wagenknecht in Paderborn

DIE LINKE. Kreisverband Paderborn lud am 26. April zu ihrer Großveranstaltung im Rahmen der Landtagswahlen am 14. Mai ein. Als Hauptrednerin konnte Sahra Wagenknecht, Fraktionsvorsitzende der LINKEN im Bundestag, gewonnen werden. Auch der NRW-Spitzenkandidat und Landesvorsitzende der Partei, Christian Leye, kam nach Paderborn. Etwa 350 interessierte Bürgerinnen und Bürger fanden sich auf dem... Weiterlesen


DIE LINKE. KV Paderborn

500 Euro für Pro Familia in Paderborn

Am 26. April 2017 überreichte Kathrin Vogler, Mitglied des Bundestages, einen Spendenscheck des Fraktionsvereins an "Pro Familia - Beratungsstelle Paderborn". Begleitet wurde sie von Holger Drewer, dem Landtagsdirektkandidaten für den Kreis Paderborn. Weiterlesen


DIE LINKE. KV Paderborn

Linker Miethai überrascht Passanten - Echte Mietpreisbremse gefordert!

Mit einem großen Hai überraschte die Partei DIE LINKE am vergangenen Montag, den 24.04.2017, viele Passant*innen in der Westernstraße. "Miethaie zu Fischstäbchen" stand auf dem Hai, als eine klare Absage an einen ungeregelten Wohnungsmarkt, der immer mehr Menschen abhängt: Weiterlesen


DIE LINKE. KV Paderborn

Zeig Stärke: Hartz IV überwinden! - Landtagsdirektkandidat informiert Betroffene vor Jobcenter

Am 19. April 2017 waren die Genossen aus Paderborn mit dem Direktkandidaten Holger Drewer vor dem Paderborner Jobcenter unterwegs, um mit den Menschen über das Programm der LINKEN.NRW zu sprechen. Weiterlesen


DIE LINKE. KV Paderborn

Miethaie zu Fischstäbchen! - Die Linkspartei macht eine wohnungspolitische Aktion in der Fußgängerzone

DIE LINKE. KV Paderborn lädt zur wohnungspolitischen Aktion in der Fußgängerzone am Montag, den 24. April von 15.00 - 18.00 Uhr vor P&C, Westernstraße 31-33 ein. Weiterlesen


DIE LINKE. KV Paderborn

Sahra Wagenknecht spricht am Westerntor zur Landtagswahl - 26.04.2017 um 18:30 Uhr vor der Herz-Jesu-Kirche

Die Fraktionsvorsitzende der Partei DIE LINKE im Bundestag Sahra Wagenknecht unterstützt die Paderborner Linkspartei. Als Top-Act wird Sie den Wahlkampfauftritt unserer Direktandidat*innen Alina Wolf (Stadt Paderborn) und Holger Drewer (Kreis Paderborn) unterstützen. Weiterlesen


DIE LINKE. KV Paderborn

Flächendeckender und bezahlbarer Nahverkehr - Diskussionsabend mit Anja Vorspel

„'Spontan' ist ein Wort, das man an Haltestellen im Paderborner Land eher selten hört“, sagt Holger Drewer und spielt damit auf eins der Kernprobleme im ÖPNV an. „Einmal in der Stunde fährt ein Bus, bei manchen Strecken muss man sogar noch umsteigen.“ Beispielsweise bei der Busverbindung zwischen Paderborn und Altenbeken. Weiterlesen


DIE LINKE. OV Salzkotten

Linksaktiv auf dem Sälzerfest

Die Linke war am Sonntag, dem 9. April, mit einem Stand auf dem Sälzerfest in Salzkotten vertreten. Dort bot sich die Gelegenheit im Zuge der bevorstehenden Landtagswahl, mit vielen Bürgerinnen und Bürger ins Gespräch zu kommen. Weiterlesen


DIE LINKE. KV Paderborn

Aktionstag für ein Abschiebestopp nach Afghanistan

Am 1. April 2017 rief das Paderborner Bündnis für Demokratie und Toleranz zum Aktionstag gegen Abschiebungen auf. Auch DIE LINKE hat an diesem Tag in Paderborn und direkt vor der Abschiebehaftanstalt Stöckerbusch bei Büren gegen Abschiebungen nach Afghanistan demonstriert. Weiterlesen


DIE LINKE. KV Paderborn

„Soziale Gerechtigkeit sorgt für innere Sicherheit!“ – Podiumsdiskussion am Berufskolleg Schloß Neuhaus

Am 28. März 2017 folgte Alina Wolf, Landtagskandidatin für die Stadt Paderborn, der Einladung des Berufskollegs Schloß Neuhaus und nahm an der Podiumsdiskussion zur Landtagswahl NRW teil. Die Fragen an die Podiumsgäste stammten von den Berufschülerinnen und –schülern und umfasste Politikfelder wie Innere Sicherheit, Bildung und Wirtschaft. Weiterlesen


DIE LINKE. KV Paderborn

Das muss drin sein: 100.000 Pflegekräfte mehr! - Kathrin Vogler, MdB, in Paderborn

Am 15. März 2017 lud DIE LINKE. Kreisverband Paderborn die Bundestagsabgeordnete Kathrin Vogler ein. Zusammen mit dem Landtagskandidaten für den Kreis Paderborn, Holger Drewer, diskutierte sie mit dem Publikum über die Folgen zunehmender Ökonomisierung des Gesundheitswesens und speziell der Pflege. Um dieser Entwicklung Einhalt zu gebieten, fordert DIE LINKE 100.000 mehr Pflegekräfte sowie eine... Weiterlesen


DIE LINKE. KV Paderborn

Frauentag 2017: Freiheit, Gleichheit Schwesterlichkeit

Auch in diesem Jahr gab es zum Internationalen Frauentag eine Nelkenaktion durch DIE LINKE im Kreis Paderborn. Neben Bad Lippspringe und Salzkotten, wurden auch in Paderborn Nelken verteilt und auf die Situation der vielen Frauen in den Pflegeberufen hingewiesen. Weiterlesen


DIE LINKE. OV Salzkotten

Frauenrechte sind Menschenrechte!

DIE LINKE Ortsverband Salzkotten nutzte den diesjährigen Internationalen Weltfrauentag, um auf die anhaltende Ungerechtigkeit zwischen den Geschlechtern aufmerksam zu machen. “Wir fordern eine Gesellschaft, in der jeder Mensch, unabhängig vom Geschlecht, ein gutes Leben führen kann.”, so Holger Drewer, Direktkandidat für die Landtagswahlen im Kreis Paderborn. Weiterlesen


DIE LINKE. KV Paderborn

Nicht nur am Frauentag: Pflegearbeit ist mehr wert!

Zum Internationalen Frauentag diesen Mittwoch, den 8. März, protestieren wir als LINKE gegen die unhaltbaren Zustände in deutschen Krankenhäusern. Denn Pflege ist weiblich: 85 Prozent der Beschäftigten in der Krankenhauspflege sind Frauen. Mehr als zwei Drittel arbeiten in Teilzeit. Die Arbeitsbelastung ist enorm: viel zu wenige Pflegekräfte müssen viel zu viele Patientinnen und Patienten... Weiterlesen


DIE LINKE. KV Paderborn

„Koch rechnet sich die Probleme am Wohnungsmarkt einfach weg.“ Alina Wolf nimmt Stellung zum Streit um die Mietbelastung in der Neuen Westfälischen Zeitung.

„Herr Koch hat den Kontakt zur Bevölkerung mit normalem Einkommen und vor allem den sozial Benachteiligten scheinbar völlig verloren. Er rechnet sich die Probleme am Wohnungsmarkt einfach weg. Die Zahlen aus Spiegel-Online sind Durchschnittszahlen, die nichts über das Problem bezahlbarer Wohnung oder knappen Einkommen aussagen. Fast 1800 Menschen stehen auf der Warteliste des Wohnungsamtes, mehr... Weiterlesen


DIE LINKE. KV Paderborn

Wohnen bezahlbar machen! - Caren Lay, MdB, in Paderborn

Am 20. Februar 2017 lud DIE LINKE. Kreisverband Paderborn die Bundestagsabgeordnete Caren Lay ein. Zusammen mit der Landtagsdirektkandidatin für die Stadt Paderborn, Alina Wolf, diskutierte sie mit dem Publikum über den Mangel bezahlbaren Wohnraums und wie man dieser Entwicklung Einhalt gebieten kann. Weiterlesen


DIE LINKE. KV Paderborn

Paderborner Polizei bestraft Engagement gegen Rechtsextreme mit Strafanzeige

Am 25.11.2016 stellten sich ca. 450 Bürgerinnen und Bürger der rassistischen Hetze von Anhängern der AfD sowie nahestehenden Organisationen geschlossen entgegen. Gegen die Versammlung mit ca. 45 Teilnehmern der rechten „Alternative“ wurde ein klares Zeichen gesetzt. Weiterlesen


DIE LINKE. KV Paderborn

„Bebauungsplan Springbach Höfe ist unsozial!“ - Alina Wolf fordert eine verbindliche 50% Quote für sozialen Wohnungsbau in Paderborn

„Während man sich im Bebauungsplan um die Wünsche nach exklusiven Atriumbauten sorgt, findet sich darin kein klares Wort zum Bau von günstigen Mietwohnungen. Der Bebauungsplan Springbach Höfe ist unsozial - wir brauchen dringend eine Quote von 50% Sozialwohnungen in allen städtischen Neubaugebieten. Eine ausreichende Bereitstellung von bezahlbarem Wohnraum ist nur möglich, wenn konsequent gegen... Weiterlesen