Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Herzlich Willkommen bei DIE LINKE. Kreisverband Paderborn


DIE LINKE. Paderborn, Holger Priebe

Bemerkenswerter Zuspruch zum Nationalpark

DIE LINKE im Kreis Paderborn ist von dem Ergebnis der Emnid-Umfrage positiv überrascht. Die Zahlen für den Zuspruch fallen sehr eindeutig aus: OWL-weit wünschen sich 76%, in NRW sogar bei 86% der Befragten einen Nationalpark. Weiterlesen


DIE LINKE. KV Paderborn

Sennetag in Ostwestfalen-Lippe und Familienfest

Am Samstag den 25. August 2012 hatten die Kreisverbände der Partei DIE LINKE in Ostwestfalen-Lippe zu einem gemeinsamen Sennetag eingeladen. Im Mittelpunkt stand dabei der von der Landesregierung geplante Nationalpark Teutoburger Wald – Senne. Die Mitglieder der Kreisverbande trafen sich, um gemeinsam eine Wanderung zu den Emsquellen und eine Rundfahrt durch den Truppenübungsplatz Senne zu veranstalten. Im Anschluss an den Sennetag fand auf dem Freizeitgelände nahe des Westfriedhofes in Bad... Weiterlesen


DIE LINKE. Paderborn, Holger Priebe

Nationalpark adé? Ein Pyrrhus-Sieg für die Nationalparkgegner

„Noch so ein Sieg und wir sind verloren!“ soll Pyrrhus einst gesagt haben. Die Geschichte wiederholt sich. Bei seinem Besuch in Augustdorf hat der Bundesverteidigungsminister verlauten lassen, dass die gesamte Senne der Bundeswehr als Truppenübungsplatz vorbehalten sei. Er verwies auf eine schriftliche Verabredung mit der Landesregierung im vergangenen Herbst. Weiterlesen


DIE LINKE. Paderborn, Holger Priebe

Unsere DirektkandidatInnen für die Landtagswahl: Mariam Al-Jawari und Paul Weitkamp

Am Freitag wählten die Mitglieder der LINKEN in getrennten Versammlungen die Direktkandidaten für die Landtagswahl am 13. Mai 2012. Im Wahlkreis Paderborn-Stadt tritt Mariam Al-Jawari aus der Solid-Jugend Paderborn an. Weiterlesen


DIE LINKE. Paderborn, Holger Priebe

Nationalpark und Bundeswehrstandort

Die Verkleinerung des Bundeswehrstandortes Augustdorf wird von verschiedenen Seiten als schwerer wirtschaftlicher Schlag für die Region gesehen. Parteipolitisch wird jetzt versucht, die Verantwortung für diesen Schlag den Verfechtern eines Nationalparks zuzuweisen. Weiterlesen


Paderborn für eine offene Gesellschaft!

Vermögensverteilung in Deutschland