Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Rote Nelken für Gerechtigkeit zwischen den Geschlechtern

DIE LINKE. OV Salzkotten

Rote Nelken für Gerechtigkeit zwischen den Geschlechtern

Zum Weltfrauentag am 8.3.2020 verteilten Mitglieder der Partei DIE LINKE in Salzkotten rote Nelken als symbolischen Ausdruck des Dankes an Frauen für ihre geleistete vielfältige Arbeit in vielen wichtigen gesellschaftlichen Bereichen.

“ Es geht aber nicht nur darum, Frauen Blumen zu verehren, vielmehr soll symbolisch zum Ausdruck gebracht werden, dass unsere Gesellschaft noch weit entfernt ist von Geschlechtergerechtigkeit“, formuliert Johannes Risse, Mitglied der örtlichen Linksfraktion.

“ Beispiel: Sorgearbeit“, ergänzt Paul Weitkamp.“ Schwere Arbeit, viel zu gering entlohnt, zu wenig Personal und damit Arbeitsüberlastung“. Fachkräftemangel einerseits und Zigtausend Pflegekräfte, die entnervt und ausgebrannt kündigen, sind ein deutliches Alarmsignal und ein himmelschreiender Widerspruch. Zu Recht lautete ein Streitmotto von Pflegekräften in Tarifkämpfen: “ Mehr von uns (Sorgekräften und Pfleger*Innen) ist gut für alle!“

Die Bürgermeister-Kandidatin der LINKEN in Paderborn, Elke Süsselbeck,  versteht übrigens ihr Mandat als Chance, für mehr Frauenrechte in Gesellschaft und Kommunalpolitik zu kämpfen.