Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Linksfraktion Salzkotten

Antrag auf zeitlich begrenztes Parken für PKW auf dem Parkstreifen an der Straße „Am Friedhof“ in Salzkotten.

Die örtliche Linksfraktion bittet den obengenannten Antrag auf die nächste Sitzung des Bau.- und Planungsausschusses am 19.09.2019 zu setzen und die Verwaltung zu beauftragen, entsprechende Schritte in Abstimmung mit den zuständigen Stellen in die Wege zu leiten.

Begründung:

Parallel zur Straße „Am Friedhof“ in Salzkotten, Kernstadt, verläuft zum Friedhof hin ein PKW Parkstreifen ohne zeitliche Parkbegrenzung. Dieser Parkstreifen ist schon ab morgens früh bis in die Nachmittagsstunden völlig zugeparkt. Friedhofsbesucher, die an Beerdigungen teilnehmen, Kränze, Gestecke oder Blumenschalen mitbringen, finden ebenso wenig Parkplätze wie Friedhofsbesucher, die zur Grabpflege zum Friedhof kommen.

An Wochenenden parken dort auch LKW`s, obwohl der Parkstreifen nur für PKW`s freigegeben ist.

Die Linksfraktion beantragt aus diesem Grunde, zehn PKW-Stellplätze vom Nebeneingang her gesehen – und zwar genau gegenüber der Montessori-Schule, nämlich fünf Parkplätze links  und fünf rechts vom Nebeneingang auf max. zwei Stunden täglich (auch an Wochenenden)  zeitlich zu begrenzen.

 

Mit freundlichem Gruß

Alfons Ernst, Johannes Risse und die örtliche Linksfraktion