Neues aus dem Kreisverband Paderborn
2. Mai 2016 DIE LINKE. KV Paderborn, Jörg Schroeder

1. Mai 2016: Mehr Solidarität ist nötig!

Zusammen mit 450 Menschen demonstrierte die AG Betrieb & Gewerkschaft für mehr Solidarität am 1. Mai und nahm mit einem Infostand am Familienfest des DGB teil. Mit Fahnen und Plakaten machten DIE LINKE Mitglieder deutlich, dass Streik ein wichtiges kämpferisches Zeichen ist. Mehr...

 
28. April 2016 DIE LINKE. KV Paderborn, Jörg Schroeder

Keine Lohnkürzung im öffentlichen Dienst - Streik ist die richtige Antwort!

Sechstausend Beschäftigte des öffentlichen Dienstes haben am 26. April in Bielefeld gezeigt: das in der zweiten Verhandlungsrunde von den Arbeitgebern vorgelegte Angebot ist eine Frechheit. Die lächerlichen Zehntelprozent führen real zu einer Lohnsenkung in den nächsten Jahren. Auch der Angriff auf die Rente im öffentlichen Dienst muss abgewehrt werden. Mehr...

 
28. April 2016 DIE LINKE. KV Paderborn, Jörg Schroeder

Wohnen ist mehr als ein Dach über dem Kopf!

Unter diesem Motto diskutierten am 27. April Parteimitglieder und Gäste verschiedene Ideen linker Wohnungspolitik mit Nina Eumann vom Parteivorstand. Es zeigte sich: Auf kommunaler Ebene lässt sich vieles in Bewegung bringen. Mehr...

 
26. April 2016 DIE LINKE. KV Paderborn, Joerg Schroeder

"Paderborn muss selber Wohnungen bauen!" - DIE LINKE kritisiert wohnungspolitisches Papier der Stadt

"Das wohnungspolitische Papier der Stadt Paderborn ist ein Zeugnis des Unwillens wirklich soziale Wohnungspolitik zu betreiben. Paderborn muss selber bauen." sagt Jörg Schroeder vom Kreisvorstand der Partei DIE LINKE. "Die Stadt hat aus dem Marktversagen der letzten Jahre nichts gelernt. Paderborn muss endlich den Wohnungsbau in die eigene Hand nehmen und eine städtische Wohnungsbaugesellschaft gr Mehr...

 
17. März 2016 DIE LINKE. KV Paderborn, Jörg Schroeder

Armut in der Region Paderborn verfestigt sich - Jedes siebte Kind im Kreis lebt von Hartz4, Obdachlosigkeit steigt an

„Der gerade veröffentlichte Armutsbericht des Paritätischen ist im wahrsten Sinne des Wortes ein Armutszeugnis für unsere Region. Von 2007 bis 2014 ist die Armutsquote um 3,5 % auf 17,3 Prozent gestiegen. Die soziale Spaltung nimmt auch in der Region Paderborn rasant zu!" warnt Mehmet Ali Yesil, Kreissprecher der Partei DIE LINKE. Mehr...

 
12. März 2016 DIE LINKE. KV Paderborn, Jörg Schroeder

Frauentag 2016: Gleichberechtigung endlich umsetzen!

Anlässlich des Internationalen Frauentages am 8. März verteilten die Genossinnen und Genossen des Kreisverbandes Paderborn rote Nelken in Bad Lippspringe, Paderborn und Salzkotten. Mehr...

 
11. März 2016 DIE LINKE. KV Paderborn, Joerg Schroeder

Am 17. März Gesicht zeigen gegen Intoleranz und Nationalismus

DIE LINKE unterstützt das Bündnis für Demokratie und Toleranz und schließt sich dem Aufruf des DGB an: "Wir rufen alle Bürgerinnen und Bürger auf, am Donnerstag, den 17.03.2016 gegen die Demonstration der AfD Gesicht zu zeigen – ob aus Paderborn oder Umgebung, ob hier geboren, hinzugezogen oder hierhin geflüchtet.  Mehr...

 

Treffer 78 bis 84 von 132