Herzlich Willkommen bei DIE LINKE. Kreisverband Paderborn

Frieden auf Erden - Waffenexporte stoppen

Was für eine Welt könnten wir bauen, wenn wir die Kräfte, die ein Krieg entfesselt, für den Aufbau einsetzten. Ein Zehntel der Energien, ein Bruchteil des Geldes wäre hinreichend, um den Menschen aller Länder zu einem menschenwürdigen Leben zu verhelfen und die Katastrophe der Arbeitslosigkeit zu verhindern. Albert Einstein (1879-1955)

DIE LINKE. im Kreis Paderborn: Aktuelle Infos und Pressemitteilungen
7. September 2017 DIE LINKE. KV Paderborn

Siegfried Nowak nennt Prioritäten in der Flüchtlingspolitik

Die Lukas-Gemeinde in Paderborn befragte die Paderborner Bundestagskandidaten zur Podiumsdiskussion "Prioritäten in der Flüchtlingspolitik" vorab. Siegfried Nowak, Kandidat der Partei DIE LINKE, beantwortete diese wie folgt: Mehr...

 
5. September 2017 DIE LINKE. KV Paderborn

Siegfried Nowak unterstützt Forderungen der Beschäftigten

Die Industriegewerkschaft Metall (IG Metall) in Paderborn wandte sich im Rahmen der Bundestagswahl an die Kandidierenden des Wahlkreises Paderborn-Gütersloh III. So auch Siegfried Nowak, Direktkandidat der LINKEN. Mehr...

 
4. September 2017 DIE LINKE. KV Paderborn

Truck für soziale Gerechtigkeit in Paderborn

Am 4. September 2017 machte der Truck der Partei DIE LINKE auf seine Tour für mehr soziale Gerechtigkeit Halt in Paderborn. Mit dabei waren der Paderborner Direktkandidat Siegfried Nowak, der NRW-Listenkandidat und Bielefelder Direktkandidat Friedrich Streatmanns sowie auch der Landessprecher der LINKEN NRW, Christian Leye. Mehr...

 
3. September 2017 DIE LINKE. KV Paderborn

Siegfried Nowak: "Ich stehe für eine Gerechtigkeitswende!"

Die Zeitung "Paderborn am Sonntag" ermöglicht es den Direktkandidierenden im Wahlkreis Paderborn – Gütersloh III, sich den Leserinnen und Lesern vorzustellen. Auch Siegfried Nowak macht von diesem Angebot Gebruach. Mehr...

 
29. August 2017 Linksfraktion Salzkotten

Nachfrage zu Schadstoff-Screening im Innenstadtbereich, besonders entlang der B1

Die örtliche Linksfraktion bittet um einen Bericht, zunächst im Bau- und Planungsausschuss vom 12.09.17, was bisher von der Verwaltung unternommen wurde, um ein Schadstoff-Screening – oder andere Verfahren der Schadstoffmessung – im o.g. Bereich voranzutreiben. Mehr...

 

Treffer 26 bis 30 von 331