Veranstaltungshinweis

Frieden ist Voraussetzung für Glück und Leben!

DIE LINKE. NRW: Pressemitteilungen

16. August 2017

SPD-Kritik an Gay*com-Entscheidung völlig unangemessen

Aufgrund mangelnder Unterstützung durch die Stadt Mönchengladbach haben das Schwule Netzwerk NRW...

4. August 2017

Hiroshima und Nagasaki mahnen: Atomkraftwerke und Uranfabriken stilllegen - Waffenexporte stoppen

„Wir müssen endlich mit der Spirale der Gewalt und der Logik des Krieges brechen. Ein vernünftiger...

2. August 2017

Bekämpfung von Arbeitslosigkeit – Fehlanzeige</br>Zum Arbeitsmarktbericht NRW Juli 2017

„Mit der Vorstellung des aktuellen Arbeitsmarktberichts für Nordrhein-Westfalen versucht die Chefin...

 
 
 

Herzlich Willkommen bei DIE LINKE. Kreisverband Paderborn

Neuer Kalter Krieg? Russland und der Westen

von MdB Andrej Hunko



Die Beziehungen des Westens mit der Sowjetunion und Russland war in den letzten Jahrzehnten wechselhaft. Spätestens mit der NATO-Osterweiterung gaben die USA und ihre Verbündeten eine neue Marschrichtung vor. Zwischenzeitlich hatte der russische Präsident Putin mehrmals Entspannung signalisiert, etwa bei seiner Rede im Bundestag 2001 und bei der Vermittlung zur Vernichtung der syrischen Atomwaffen. Trotzdem hat die NATO ihre militärische Präsenz an der Ostgrenze zu Russland massiv ausgebaut. Wer bedrängt hier eigentlich wen? Mit der Durchsetzung des EU-Ukraine-Assoziierungsabkommens und der Unterstützung des verfassungswidrigen Umsturzes im Februar 2014 hat die Europäische Union den Konflikt weiter angeheizt. Die Ukraine darf aber nicht zum Frontstaat in einem neuen Kalten Krieg werden. Wir brauchen politische Lösungen und eine friedlichen Verständigung der Konfliktparteien. WEITERLESEN

DIE LINKE. im Kreis Paderborn: Aktuelle Infos und Pressemitteilungen
9. April 2017 DIE LINKE. KV Paderborn

Siegfried Nowak tritt für den Bundestag an - Paderborner Linkspartei wählte ihren Direktkandidaten

Der Kreistagsabgeordnete Siegfried Nowak (58) wurde am Samstag auf dem Kreisparteitag zum Direktkandidaten der Linkspartei gewählt. Mehr...

 
6. April 2017 DIE LINKE. KV Paderborn

Linkspartei wählt Bundestagskandidaten

Zum Kreisparteitag am Samstag stellen sich Siegfried Nowak und Egbert Steinhoff zur Wahl. Einladung zur Pressekonferenz am 08. April um 15:00 Uhr. Mehr...

 
1. April 2017 DIE LINKE. KV Paderborn

Aktionstag für ein Abschiebestopp nach Afghanistan

Am 1. April 2017 rief das Paderborner Bündnis für Demokratie und Toleranz zum Aktionstag gegen Abschiebungen auf. Auch DIE LINKE hat an diesem Tag in Paderborn und direkt vor der Abschiebehaftanstalt Stöckerbusch bei Büren gegen Abschiebungen nach Afghanistan demonstriert.  Mehr...

 
31. März 2017 Cuba Sí - RG Paderborn

Erneutes Presseversagen in puncto Venezuela – Solidarität mit dem südamerikanischen Land

Seit einigen Tagen gehen Nachrichten wie „Venezuela auf dem Weg zur Diktatur“ oder „Staatsstreich in Venezuela“ durch die deutsche Presselandschaft. Dabei zeigt sich abermals das Versagen der vornehmlich bürgerlichen Massenmedien und Agenturen. Mehr...

 
31. März 2017 DIE LINKE. KV Paderborn

„Soziale Gerechtigkeit sorgt für innere Sicherheit!“ – Podiumsdiskussion am Berufskolleg Schloß Neuhaus

Am 28. März 2017 folgte Alina Wolf, Landtagskandidatin für die Stadt Paderborn, der Einladung des Berufskollegs Schloß Neuhaus und nahm an der Podiumsdiskussion zur Landtagswahl NRW teil. Die Fragen an die Podiumsgäste stammten von den Berufschülerinnen und –schülern und umfasste Politikfelder wie Innere Sicherheit, Bildung und Wirtschaft. Mehr...

 

Treffer 21 bis 25 von 295