Wahlprogramm 2017

PaderPride 2017:

PaderPride 2017 - Polittalk:

DIE LINKE. NRW: Pressemitteilungen

28. Juni 2017

Die Einführung von Studiengebühren für Nicht-EU-Bürger bedeutet Bildungsausgrenzung

Schon kurz nach Bekanntgabe des Landtagswahl-Ergebnisses befürchteten zahlreiche Studierende, dass...

28. Juni 2017

Linksfraktion appelliert an Fürsorgepflicht der Stadt</br>Hitzestau in Traglufthallen darf sich nicht wiederholen

Die Linksfraktion im Rat der Stadt fordert die Verwaltung auf, ihre Fürsorgepflicht für die...

28. Juni 2017

Diese Koalition ist eine Koalition der flüchtlingsfeindlichen Grausamkeiten

„Es ist ein schändliches Trauerspiel, was die Bundesregierung mit asylsuchenden Familien treibt....

 

DIE LINKE. Presseerklärungen

 
 

Herzlich Willkommen bei DIE LINKE. Kreisverband Paderborn

Jedes Jahr werden 900 Milliarden für Rüstung ausgegeben, während aktuell 23 Millionen Menschen in Afrika und im Jemen vom Hungerstod bedroht sind. Wo bleibt da die westliche Wertegemeinschaft und ihre Verantwortung? Statt eine wirksame Hilfe zu organisieren, wird daran gearbeitet, noch mehr Milliarden in die Rüstung zu stecken. Die regierenden Politiker müssen aufgefordert werden, die Erhöhung der Rüstungsausgaben sofort zu stoppen und die dafür vorgesehenen Mittel der Hungerhilfe zur Verfügung zu stellen. Als Empfänger dieser Gelder bietet sich die Welternährungsorganisation an. Dies ist eine Non-Profit-Organisation der Vereinten Nationen, die über die nötige Infrastruktur verfügt. Sie könnte Sofortmaßnahmen einleiten, mit deren Hilfe die Hungernden vor dem Tod bewahrt werden. Deutschland ist eines der reichsten Länder der Welt und sollte mit gutem Beispiel vorangehen. ZUR PETITION

DIE LINKE. im Kreis Paderborn: Aktuelle Infos und Pressemitteilungen
11. April 2017 DIE LINKE. OV Salzkotten

Linksaktiv auf dem Sälzerfest

Die Linke war am Sonntag, dem 9. April, mit einem Stand auf dem Sälzerfest in Salzkotten vertreten. Dort bot sich die Gelegenheit im Zuge der bevorstehenden Landtagswahl, mit vielen Bürgerinnen und Bürger ins Gespräch zu kommen. Mehr...

 
9. April 2017 DIE LINKE. KV Paderborn

Siegfried Nowak tritt für den Bundestag an - Paderborner Linkspartei wählte ihren Direktkandidaten

Der Kreistagsabgeordnete Siegfried Nowak (58) wurde am Samstag auf dem Kreisparteitag zum Direktkandidaten der Linkspartei gewählt. Mehr...

 
6. April 2017 DIE LINKE. KV Paderborn

Linkspartei wählt Bundestagskandidaten

Zum Kreisparteitag am Samstag stellen sich Siegfried Nowak und Egbert Steinhoff zur Wahl. Einladung zur Pressekonferenz am 08. April um 15:00 Uhr. Mehr...

 
1. April 2017 DIE LINKE. KV Paderborn

Aktionstag für ein Abschiebestopp nach Afghanistan

Am 1. April 2017 rief das Paderborner Bündnis für Demokratie und Toleranz zum Aktionstag gegen Abschiebungen auf. Auch DIE LINKE hat an diesem Tag in Paderborn und direkt vor der Abschiebehaftanstalt Stöckerbusch bei Büren gegen Abschiebungen nach Afghanistan demonstriert.  Mehr...

 
31. März 2017 Cuba Sí - RG Paderborn

Erneutes Presseversagen in puncto Venezuela – Solidarität mit dem südamerikanischen Land

Seit einigen Tagen gehen Nachrichten wie „Venezuela auf dem Weg zur Diktatur“ oder „Staatsstreich in Venezuela“ durch die deutsche Presselandschaft. Dabei zeigt sich abermals das Versagen der vornehmlich bürgerlichen Massenmedien und Agenturen. Mehr...

 

Treffer 16 bis 20 von 291