Die Linke unterwegs: am Tagebau Nochten/Sachsen

 

Herzlich Willkommen bei DIE LINKE. Kreisverband Paderborn

Am Samstag den 21. Oktober 2007 wurde DIE LINKE NRW in Gladbeck gegründet. Ihren Geburtstag möchte der Landesverband am 18. November in einem Festakt feiern. „In diesen 10 Jahren haben wir viel erlebt, Niederlagen eingesteckt, Erfolge gefeiert, unermüdlichen Einsatz gezeigt und die Politik in diesem Land verändert. Seit ihrer Gründung kämpft DIE LINKE in- und außerhalb von Parlamenten für eine soziales und solidarisches NRW. Diesen Einsatz werden wir auch weiterhin zeigen“, erklärt die Landesvorsitzende Özlem Alev Demirel, die auch Gründungsmitglied ihrer Partei ist. WEITERLESEN

DIE LINKE. im Kreis Paderborn: Aktuelle Infos und Pressemitteilungen
14. September 2017 DIE LINKE. KV Paderborn

Siegfried Nowak: "Wir fordern eine gerechte Steuer- und Finanzpolitik"

Die Steuerkassen in Deutschland sind dank starker Konjunktur und Beschäftigungslage gut gefüllt. Der Bundeshaushalt wird mit schwarzen Zahlen geführt. Kann unter diesen positiven Vorgaben eine Steuersenkung, eine Entlastung der Bürger erfolgen. Muss die Mehrwertsteuer bei 19 Prozent bleiben? Was ist mit dem Soli? Siegfried Nowak, Bundestagskandidat dazu: Mehr...

 
12. September 2017

Wahlprüfsteine der Union der Opferverbände Kommunistischer Gewaltherrschaft

Siegfried Nowak wurde Ende der 1980er Jahre aus der DDR ausgebürgert und ist im Besitz des Ausweises für Vertriebene und Flüchtlinge. Daher ist es ein besonderes Anliegen, die Fragen zu beantworten. Mehr...

 
11. September 2017 DIE LINKE. KV Paderborn

Siegfried Nowak: "Den Niedriglohnsektor wollen wir mit einem gesetzlichen Mindestlohn von zwölf Euro trockenlegen"

Für die Bundesgeschäftsstelle Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e.V. (IG Zeitarbeit) ist es von Interesse, wie sich die Bundestagskandidaten zur Leiharbeit positionieren. Dazu wurden entsprechende Fragen den Kandidierenden gestellt. Siegfried Nowak beantwortete diese wie folgt: Mehr...

 
7. September 2017 DIE LINKE. KV Paderborn

Siegfried Nowak nennt Prioritäten in der Flüchtlingspolitik

Die Lukas-Gemeinde in Paderborn befragte die Paderborner Bundestagskandidaten zur Podiumsdiskussion "Prioritäten in der Flüchtlingspolitik" vorab. Siegfried Nowak, Kandidat der Partei DIE LINKE, beantwortete diese wie folgt: Mehr...

 
5. September 2017 DIE LINKE. KV Paderborn

Siegfried Nowak unterstützt Forderungen der Beschäftigten

Die Industriegewerkschaft Metall (IG Metall) in Paderborn wandte sich im Rahmen der Bundestagswahl an die Kandidierenden des Wahlkreises Paderborn-Gütersloh III. So auch Siegfried Nowak, Direktkandidat der LINKEN. Mehr...

 

Treffer 6 bis 10 von 314